Anmeldeschluss Schoni-Gaudi-Bazlauf 2024 2 Tage Zur Anmeldung

Stockschützen Jahreshauptversammlung 2024

Am 16.03.2024 fand die Jahreshauptversammlung der Abteilung Stockschützen vom Sportverein Schonstett statt. Abteilungsleiter Hans Neumeier berichtete über unsere organisierten Veranstaltungen. Darunter das Vatertagsfest, die Dorfmeisterschaft und das Herbstturnier. Auch an 30 Turnieren und Meisterschaften haben die Stockschützen teilgenommen. 59 Trainingstage wurden mit durchschnittlich 10,74 Schützinnen und Schützen durchgeführt. Besuch von unseren Stockschützenfreunden aus Brixlegg haben wir im April auch bekommen und konnten ein kleines Freundschaftsturnier mit 6 Mannschaften austragen. Die ersten drei Plätze belegten die Schonstetter Mannschaften. Dafür konnten wir uns beim Besuch im Sommer revanchieren und unterstützen die Brixlegger tatkräftig bei ihrem Triathlon, der zwischen drei Vereinen durchgeführt wird. Für uns war es eine sehr interessante Veranstaltung. Der Triathlon bestand aus den Disziplinen Kleinkaliber Schießen, Bogenschießen und Stockschießen. Gemeinsam konnten die Stockschützen erstmals den ersten Platz belegen.

Sieger bei der Schonstett Sommer Dorfmeisterschaft wurde die "Bude". Ausgeschossen wird der Hans-Stocker-Gedächtnispokal. Die Mannschaft, die das Turnier zweimal gewinnt, darf den Pokal behalten. Sieger 2022 waren “Die Annemaries mit Gefolge”. Freuen wir uns auf ein spannendes Turnier.

Vereinsmeister beim Zielschießen wurde mit 199 Punkten Annemarie Mittermeier bei den Damen und mit 248 Punkten Wolfgang Dürnecker bei den Herren.

Es wurden auch Neuwahlen durchgeführt. Dabei gab es zweieinhalb Neubesetzungen. Als Kassier wurden Annemarie Fellermayr und Annemarie Mittermeier, zum Sportwart gewählt wurde Thomas Eder.

Ausgeschieden sind Irene Liedl und Konrad Hainzl. Wir bedanken uns für die gute Arbeit, die sie für den Verein und auch in der Vorstandschaft geleistet haben.

Einen herzlichen Dank an alle Helfer und Kuchenbäckerinnen, ohne diese Unterstützung wären Feste wie unser Vatertagsfest nicht möglich.

Vorstandschaft Stockschützen Schonstett

Von links nach rechts:

Schriftführer, Stefan Aicher

Kassier, Annemarie Fellermayr

1. Abteilungsleiter, Hans Neumeier

Kassier, Annemarie Mittermeier

2. Abteilungsleiter, Wolfgang Dürnecker

Sportwart, Thomas Eder

 

Ausgeschieden sind Irene Liedl und Konrad Hainzl(rechts)

 

Bestes Wetter beim Hans Stocker Gedächtnisturnier

Am Samstag, den 18.06.2020 veranstaltete die Stockschützenabteilung des SV Schonstett bei bestem Wetter jenseits der 30°C Marke das Hans Stocker Gedächtnisturnier an der Stockbahn der Georg-Loy-Sportanlage.

Gespielt wurden zwei Turniere (Gruppe 1 vormittags und Gruppe 2 nachmittags). Die Sieger der jeweiligen Gruppen spielten im Anschluss den Turniersieg aus, wo sich "De Annemaries mit Gefolge" gegen den "Hainzl Clan" durchsetzen konnte.

Von links: Abt. Hans Neumeier, Annemarie Mittermeier, Werner Ganslmaier, Annemarie Fellermayr, Thomas Eder.

Von links Abt. Hans Neumeier, Annemarie Mittermeier, Werner Ganslmaier, Annemarie Fellermayr, Thomas Eder.

 

Vereinsmeister 2021 im Zielschießen gekürt

Am ersten Oktoberwochenende wurde bei den Stockschützen des SV Schonstett der diesjährige Vereinsmeister im Zielschießen ermittelt.
Mit jeweils 24 Schuss auf drei Bahnen in unterschiedlichen Disziplinen traten die Schützen gegeneinander an.
Insgesamt stellten sich 9 Stockschützen der Herausforderung.
Vereinsmeisterin bei den Damen wurde Annemarie Mittermeier mit 146 Punkten,
Vereinsmeister bei den Herren wurde Hans Neumeier mit 236 Punkten.

Foto und Bericht: Stefan Aicher

Herbstturnier 2021 der Stockschützen

Bei bestem Herbstwetter richteten die Schonstetter Stockschützenam Samstag, den 18.09.2021 an der Bahn am Sportheim ihr Herbstturnier aus.

Geschossen wurde in zwei Gruppen mit jeweils sieben teilnehmenden Mannschaften. Die Gruppen spielten jeweils nacheinander.


In der Gruppe 1 (mit den Teilnehmern aus Ebersberg, Aham, Griesstätt, Schonstett, Amerang, Edling und Rott a. Inn) gewann das Team Rott a. Inn mit 8:4 Punkten vor den Schützen aus Edling. Amerang belegte den dritten Platz.


In der Gruppe 2 (mit den Teilnehmern aus Söchtenau, Schechen, Eiselfing, Höslwang, Harpfing, Gsprait und Babensham) belegten die Schützen aus Babensham mit 10:2 Punkten den ersten Platz, gefolgt von den Schützen aus Gsprait und Harpfing.


Das Herbstturnier war wieder einmal eine sehr schöne und gelungen Veransta
ltung.

(Sieger Gruppe 1)

(Sieger Gruppe 2)

Firma Hölzl gewinnt Hans-Hölzl-Pokal 2021

Die Stockschützenabteilung des SV Schonstett richtet seit dem Jahr 2008 das Turnier um den Hans-Hölzl-Pokal aus. Das Turnier ist ein Gaudi-Mixed-Turnier, dan dem sowohl Frauen als auch Männer teilnehmen können. Lediglich in den Jahren 2011 und 2020 konnte das Turnier nicht stattfinden, 2011 wegen Regen und im Jahr 2020 wegen Corona.

Fünf Mannschaften nahmen dieses Jahr um den zum letzten Mal ausgeschossenen Pokal teil: Firma Hölzl, Mittermeier Annemarie & Co., Bürger Peter & Co., Dürnecker Wolfgang & Co. und die Kegler.

Sieger des Turniers wurde die Firma Hölzl mit 6:2 Punkten und einer Stocknote von 2,243. Zwar punktgleich, aber mit einer Stocknote von 1,872 wurde die Mannschaft von Annemarie Mittermeier Zweiter.

Die siegreiche Mannschaft der Firma Hölzl bei der Pokalübergabe durch den Stockschüztenabteilungsleiter Hans Neumeier (Foto: SV Schonstett).

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.